Unserer Yogahau-Küche

 

Zur kulinarischen Versorgung gibt es folgende Möglichkeiten:

 

  1. Gemeinsames Selbstkochen in der großen Gemeinschaftsküche mit professioneller Küchenausstattung (Kaution, Einweisung und Verbrauchsmaterial werden gesondert berechnet).
  2. Köche und Hilfskräfte werden von den Gästen auf eigene Rechnung mitgebracht und einquartiert. (Kaution, Einweisung und Verbrauchsmaterial werden gesondert berechnet).
  3. Die Verpflegung wird durch uns bereitgestellt. In diesem Fall richten sich die Preise nach Art der gewünschten Verpflegung, wie z. B. regional, vegetarisch, vegan, kontrolliert biologisch oder andere Speisepläne sowie nach Anzahl der zu beherbergenden Köche. Details bitte je nach Situation anfragen.

 

Für all diejenigen, für die obige Möglichkeiten keine Optionen sind, gibt es in Neuglobsow,  Rheinsberg und Fürstenberg diverse Restaurants.

Verhungern wird also schwierig 🙂

Pausen-Buffet im Garten